Sie befinden sich hier:
  • Schuette
  • Wie hoch darf eine Lärmschutzwand sein?

Wie hoch darf eine Lärmschutzwand sein?

Die gesetzlichen Regelungen über die zulässige Höhe sind von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich.

In manchen Bundesländern ist eine Höhe von 2 m auf der Grundstücksgrenze erlaubt und nur bei Höhen darüber hinaus wird eine Baugenehmigung und das Einverständnis des Nachbarn benötigt.

Um sicher zu gehen, sollte dies daher unbedingt vorab beim zuständigen Bauamt erfragt werden.

Zurück